Logo: WeRo Parkett GmbH Sie wünschen einen Beratungstermin? 030 - 91 55 05 25 oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Parkett von WeRo Parkett GmbH

Parkett ist ein Fußbodenbelag, der aus dem Werkstoff Holz gefertigt wird und nur für Räume in geschlossenen Gebäuden vorgesehen ist. In der Regel wird für Parkett nur Hartholz verwendet, das von Laubbäumen entnommen wird. Sie sollten für die Parkettverlegung immer ein Fachunternehmen zurate ziehen, da hierfür naturwissenschaftliche und physikalische Grundlagen sowie handwerkliches Fachwissen notwendig sind. Denn bedenken Sie: Der Parkettleger haut nicht nur Stäbchen miteinander zusammen!

Das Holz wird immer so eingebaut, dass die Holzfaser horizontal liegt. Holzböden, bei denen die Jahresringe sichtbar sind, deren „Fasern vertikal stehen“, nennt man Holzpflaster. Parkett gilt als hochwertiger Fußbodenbelag. Durch den Aufbau aus kleinteiligen Holzstücken benötigt Parkett immer einen tragfähigen Untergrund. Da Holz ein hygroskopischer Baustoff ist, wirkt ein Parkettboden raumklimaregulierend und durch seine geschlossenen Flächen ist er sehr hygienisch.